Planung Holzernte

Planen Sie rechtzeitig Ihren nächsten Holzschlag und füllen Sie bitte das nebenstehende Formular aus.

Die Informationen erleichtern uns die Planung von Anzeichnungen, Holzvermarktungen und Unternehmerorganisation.

 

Laubholz-Stämme sind bis im Januar verkaufsbereit an der Waldstrasse zu lagern.

 

Koordinieren Sie Ihren Holzschlag mit dem Wald-Nachbar. Der Bündelungseffekt generiert für Sie einen besseren Holzpreis.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



FSC-Zertifizierung


Die IG Wald Oberseetal ist nach FSC (Forest Stewardship Council) zertifiziert. Der Wald der Mitglieder wird nach den Grundsätzen des FSC bewirtschaftet. Das Holz kann damit nicht besser vermarktet werden, hingegen wird ein Wettbewerbsnachteil ausgeschlossen. Lesen Sie mehr unter www.fsc-schweiz.ch.


SHF Selbsthilfefonds

Waldbesitzer und Säger haben 1949 mit dem Selbsthilfefonds Wald (SHF) ein Solidaritätswerk gegründet, das bis heute nachhaltig wirkt. Verkäufer und Käufer legen pro Kubikmeter Sägerundholz einen Beitrag in den Fonds ein.

 

Der SHF-Beitrag Kanton Luzern ist wie folgt festgelegt:

Fr. 0.50 m3/Jahr: Wald organisiert (Wälder mit Beförsterungsvertrag, Mitglieder VLW)

Fr. 1.00 m3/Jahr: Wald nicht organisiert

 

> weitere Informationen unter www.luzernerwald.ch